News:

Corvette Z06 crasht auf dem Nürburgring

Diese Corvette Z06 hat es am Nürburgring knallhart erwischt. Bei einem Überholmanöver stellt sich das 660 PS starke Fahrzeug plötzlich quer. Der hintere Reifen bricht von der Achse und das Auto steht kurz vor dem Überschlag. Der Supersportler, den es ab schlappe 100.000€ zu kaufen gibt, schleudert rum ohne sich jedoch mit den anderen Autos in einen Crash zu verstricken. Rauch steigt auf und der Wagen kommt neben der Strecke zum Stehen. Was für ein Glück für den Fahrer.

Nürburgring Chevrolet Chevy Crash Corvette Z06 1

Nürburgring Chevrolet Chevy Crash Corvette Z06 3

Nürburgring Chevrolet Chevy Crash Corvette Z06 4

Nürburgring Chevrolet Chevy Crash Corvette Z06

Die Corvette Z06 verfügt über ein manuelles 7-Gang-Schaltgetriebe. Derartige Beschleunigungsoptionen kombiniert mit 881 Nm Drehmoment, also die Kraft, die der Motor bei einer bestimmten Drehzahl auf die Kurbelwelle leistet und der tatsächliche spürbare Schub, den wir beim Beschleunigen erfahren, bringt den amerikanischen Supersportler auf Hochtouren. Eigentlich das ideale Auto für ein Ründchen auf dem Nürburgring.

corvette-z06-black Das Ding kann ordentlich was an der Straße. Im folgenden Video sieht man, dass der Chevy es auch locker mit italienischen Sportwagen aufnehmen kann.

 

 

No Comments

    Leave a reply

    Schenkt uns ein LIKE bei Facebook!

    Keine oberaffentittengeile Karrennews mehr verpassen? Folg uns bei Facebook:

    Powered by WordPress Popup